Texas Poker Pro

Poker tournament symbol

Poker tournament symbol

Ich habe Mitleid mit Menschen, die spielen und sich nicht leisten können. Es ist erst vor kurzem, dass Spielsucht hat die Aufmerksamkeit der Sozialarbeiter, philosophischen Grundlagen und auch die Öffentlichkeit kommen. In der Vergangenheit wurde die Glücksspiel als ein Macho, was für Männer zu tun, was nicht schaden und nur von kleinen alten Damen des Nähzirkel Art verunglimpft. Heutzutage haben fast so viele Frauen wie Männer in die Reihen der Vielspieler trat.

Wie jedes Kind mit den Eltern, warnte meine Mutter ihre Kinder für die Gefahren in der Welt, die nur darauf warten für ein ahnungsloses Opfer, mitzukommen. Zeichnung aus ihrem Leben Erfahrungen, waren wir erschrocken mit Geschichten von Leben durch übermäßigen Alkoholkonsum, Trinkgelage und Glücksspiel zerstört. Einmal, während sie durch die Straße sie aufgewachsen, meine Mutter wies darauf hin, zwei zwanzigstöckigen Wohngebäuden, die besagt, dass sie einst ihr Vater. Seine Trinken und Spielen führte zu ihrem Verlust, auch wenn er ein angesehener Ladenbesitzer in der Stadt war.

Als ich älter war, zeigte sie, dass mein Vater verlor seine Arbeit in einer Zeit, Jobs waren schwer zu bekommen (1935) aufgrund seiner Eintauchen in die Kasse, um Spielschulden zu bezahlen. Das persönliche Drama wirklich getroffen zu Hause und ich schwor dann und dort nie zu spielen.

Natürlich habe ich das Adrenalin eines beim Warten auf Ihre Ticket-Nummer aufgerufen werden wird und die Aufregung zu hören 50/4 Drop in das laut Feld am unteren Rand eines einarmigen Banditen erlebt. Meine Philosophie ist jetzt, dass jeder Glücksspiel, das sich präsentiert werde ich als Unterhaltung zu behandeln und treu befolgen meine selbst auferlegten Grenze der Ausgaben. Auf die Frage, in einem Glücksspiel-Pool teilen Ich sage ihnen, der erstaunlichen Tatsache, dass ich eigentlich nie einen Pool Wette verloren – das ist richtig – ich habe nie ein Ticket gekauft haben. Ich habe noch nie Poker gespielt Leistungs-Verhältnis, da es keine Möglichkeit für mich, plötzlich das Spiel verlassen nach dem Verlust meines Hungerlohn einer Grenze sein. Ein Freund von mir in der Armee einmal gespeichert genug Geld, um seine neue Frau und zwei Söhne geboren, während er in Deutschland als Soldat zu sehen. Ich war überrascht, ihn in der Cafeteria am nächsten Tag zu sehen. Er erzählte mir, dass er sein ganzes Geld verloren in einem Mist-Spiel und konnte seine Familie nicht besuchen. Also ging ich zu den Gewinner und die Situation erklärt, ihn zu überzeugen, dass das Geld zurück geben würde, das Richtige zu tun. Ich musste nicht versprechen, niemandem von seinem weichen Herzen sagen.

Nein, ich glaube nicht, dass das Glücksspiel sollte illegal sein, aber ich schlage vor, dass ein Teil der Steuergelder aus dem Glücksspiel sammelte zu erziehen unsere Kinder in den Schulen als ordentliches Lehr gehen. Wenn sie nur eine Sache zu lernen, ich hoffe, es ist, dass schließlich alle übermäßiger Spieler sind Verlierer.




Baccarat Talk | Poker En Leren | Poker Ano | I Roulette | Play Online Slots | Quality Med Supplier | Are You Poker Star | Bay Area Casino School | Internet Poker Ranking | Skill Stop Slots